"Mein Vater akzeptiert mich als Rennfahrerin, das gibt mir viel."


Mein Vater ist mein Vorbild, und zwar sowohl als Rennfahrer wie auch als Vater und Mensch. Ohne seinen Support, und natürlich auch der meiner Mutter, würde ich nicht dort stehen wo ich jetzt bin.

 

Er ist der erfolgreichste und schnellste Schweizer Rennfahrer auf vier Rädern und ein Botschafter für das Drag Racing in Europa.

 

Sein Wissen, seine Energie und seine Erfahrungen sind Gold wert für mich. Dank seinem Backround lerne ich viel schneller.....

 

 

Portrait Urs Erbacher

Alter:  57
Wohnort: Aesch/BL
Beruf: Motorrad-Customizer und Inhaber Fat Attack Custom Bikes
  Teambesitzer Erbacher Racing
  Besitzer Erbacher Bikes mit den Markenvertretungen Victory/Jndian
  Mechaniker, Tüftler
Hobbys: Drag Racing, Schiessen
   
Rennfahrer-Karriere: 2002 FIA-Vize-Europameister Top Methanol Funny Cars
  2003 FIA-Europameister Top Methanol Funny Cars
  2004 FIA-Europameister Top Methanol Funny Cars
  2007 FIA-Europameister Top Fuel
  2010 FIA Europameister Top Fuel
  2011 FIA-Europameister Top Fue